Zahnärztliche Behandlung speziell für Kinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsene.

Da es die räumliche und organisatorische Struktur der meisten Zahnarztpraxen nicht zulässt, wird die Behandlung von Kindern oft notgedrungen in das Tagesprogramm eingefügt, ohne auf die speziellen Bedürfnisse unserer Kleinsten in jedem Alter eingehen zu können.

Ein kleiner Spieltisch in der Wartezimmerecke ist oftmals der einzige Hinweis auf die Existenz der kleinen Patienten. Der Rest der Praxis besteht aus sterilen Geräten, kühlem Ambiente und auf Erwachsene zugeschnittene Optik und Ergonomie.

Diesem Umstand haben wir uns angenommen und in unserer Praxis eine eigene, kindgerechte Etage eingerichtet. Bunte Behandlungsstühle, eine einmalige Zahnputzschule und ein verspielter Wartebereich lenken unsere Kinder von dem oft aufregenden Arztbesuch ab.

Unter der fachlichen Leitung von Frau ZÄ Inka Frenzel mit ihrer Qualifikation und jahrelangen Erfahrung ermöglichen wir die spezialisierte Betreuung der Kinder und Jugendlichen über das übliche Maß hinaus.

Von einer konsequenten Individualprophylaxe über die Zahnerhaltung, bis hin zur engen, kieferorthopädischen Vernetzung können wir alle Belange der Kinderzahnheilkunde abdecken. Für besondere Fälle sind wir zertifiziert, Behandlungen in Lachgassedierung durchzuführen.